Weihnachtsmarktprogramm 2015

image

Heimathaus – „Klönecke“ – Sonderausstellung

„Aller Anfang war schwer“ – 20 Jahre Spinn- und Webgruppe

„Poesie – zum Weinen schön“ – vom Poesiealbum der Großmutter zum kunstvollen Taschentuchbehälter für das Spitzentuch

Gemeindehaus

Kaffee und Kuchen, „Sterntalerbastelcafe“ mit dem CVJM

Saal Meyer-Pilz und Kirchplatz

Kunsthandwerker, “Eierpunsch/Feuerzangenbowle“

Lichterzauber mit Feuertöpfen und Lichtilluminationen

Gasthaus Reddehase mit „Pickertzelt

Gewölbekeller “Löwenburg” bei Ferdi

“Heißes und Kaltes“ – mit und ohne Alkohol

Gewölbekeller “Stiftsgärtnerei”

“Weinstube“

Grundschul-Aula

“Die Kunsthandwerker” präsentieren „Feines“ u.a. aus Glas, Ton, Seife, Holz, Papier, Leinen, Stoffe, Silber und Kupfer.

Grundschulkinder mit kleinen Leckereien und Basteleien

Der Nikolaus kommt an beiden Tagen um halb fünf.

Personen und Darsteller aus den Ortsführungen sind auch in diesem Jahr in ihren historischen Gewändern auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs.

Samstag 5.12.2015

14.30 Uhr Treffen der Kindergarten- und Grundschulkinder mit Eltern an der Grundschule zum Marsch mit dem Spielmannszug Levern zum Kirchplatz

15.00 Uhr Weihnachtsliederbeitrag, Krippenspiel der Grundschule Levern begleitet vom Spielmannszug in der Stiftskirche

15.45 Uhr KinderTanzKonzept AWO Corinna Kopp

16.15 Uhr „Warten auf den Nikolaus“, mit den Dorfmusikanten und dem Nachtwächter

16.30 Uhr Nikolaus kommt mit der Kutsche

17.15 Uhr Weihnachts-/Adventsmusik mit den „Lustigen Musikanten Häverstedt“

19.00 Uhr Chapeu-Claque-Rouge – Feuer- und Fantasietheater

20.00 Uhr Weihnachtskonzert mit der Singgemeinschaft „Frohsinn“, dem Spielmannszug Levern und dem Chor „Pantarhai“ anschl. Nikolausparty

Sonntag 6.12.2015

ab 13.00 Uhr Weihnachtsstimmung mit Bruno´s Drehorgelmusik

14.30 Uhr Adventsandacht in der Stiftskirche mit „Return“

15.45 Uhr Bühne – Nachtwächter und Krähen beim Weihnachtsmarkt –

16.15 Uhr „Warten auf den Nikolaus“ mit Bruno´s Drehorgelmusik und dem Nachtwächter

16.30 Uhr Nikolaus kommt mit der Kutsche

17.00 Uhr Konzert mit der Gruppe Return in der Stiftskirche

18.00 Uhr Musikalischer Ausklang mit Posaunenchor

Die Geschäfte in unmittelbarer Nähe des Weihnachtsmarktes haben auch am Sonntag von 13-18 Uhr geöffnet.
Es laden ein: Aussteller, Schausteller, beteiligte Vereine, Werbegemeinschaft Levern im Gewerbeverein Stemwede.

KML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
Weihnachtsmarkt & Parken in Levern

Karte wird geladen - bitte warten...

Weihnachtsmarkt & Parken in Levern: 52.374913, 8.454516