Stiftskurie von Schele und Kuhoff

2013-08-16 Sehenswertes Levern 019Erbaut 1693 (Alte Haus Nr. 147):
Eingeschossiges Fachwerkhaus über hohem Steinsockel. Das Adelshaus Schele ist ansässig in Melle, der “Schelenhof” ist vielen Menschen aus dem Osnabrücker Raum ein Begriff.

1813 – 1882 Gerichtsstelle
1833 – 1952 Volksschule , danach Mietwohnungen
Seit 2012 im Privatbesitz
Ab 2013 soll hier ein Café entstehen.

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
von Schele und Kuhoff

Karte wird geladen - bitte warten...

von Schele und Kuhoff 52.374828, 8.454323 Weitere Informationen...